Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
Mehr erfahren
Notwendig
Wetter
Nachrichten
    • 10 ungewöhlichsten Arten Musik zu machen
      Fr, 02.02.2024 19:33

    weiter

    • Sommerhits 1980 – 2022 in Deutschland
      Fr, 02.02.2024 19:28

    weiter

    • Wie das Wetter die Musik beeinflusst
      Fr, 02.02.2024 19:23

    weiter

    • 50 Jahre HipHop
      Di, 09.01.2024 21:36

    weiter

    • Zum zweiten Mal „LAUENBURG ROCKT! “
      Fr, 08.09.2023 16:03

    weiter

Counter

Unsere Geschichte dahinter und die Sichtweise der Dinge im Privatem Webradio.

Wo ist die Parallele zwischen einem heutigen Privatem Radio und Radio-ASH?

Lasst uns die Barrieren aus der Welt schaffen! Lasst uns Lösungen schaffen!

Nun, die Dürre im übertragenen Sinne ist die Eintönigkeit im Webradio, die durch eine große Vereinheitlichung der Programme und dem Streben vieler Sender  nach Massenkompatibilität entstanden ist. Fast überall laufen dieselben Songs und Interpreten. Die einzelnen Sender unterscheiden sich meist kaum. Oft werden von Computern generierte Playlisten (Audto DJ) eingesetzt; häufig wiederholen sich bestimmte Titel täglich oder gar stündlich (Selbst wenn wir in keiner Livemoderation sind, spielen wir die Musik Live für euch ein. Nicht Generiert!). Dies wird von vielen Hörern als störend bis nervig empfunden, besonders, wenn man länger am Stück, oder an mehreren aufeinander folgenden Tagen, ein und dasselbe Programm verfolgt. Keine Qualitätskontrolle mehr da ist. Niemand mehr bereit ist, in Form von Schulungen, an sich zu arbeiten. Wenn Rollen nicht nur klar verteilt werden, sondern dabei zugesehen wird, wie Kompetenzen überschritten werden. Wenn keine Qualität mehr an den Tag gelegt wird, sondern Quantität ausreichend ist. Wenn Selbst Webradio Inhaber keine Ahnung haben von dem, was sie da eigentlich machen, Dazu gehört das Team aufbauen, den Zusammenhalt stärken, der auftritt nach Außen, die Technik etc.Techniker und Sendeleitungen die es mit dem Datenschutz nicht ernst nehmen und von PC zu PC-Springen.

Daher nehmen wir uns die Freiheit raus, zusagen: In einigen Sendern sind Moderatoren austauschbar. Moderatoren die nur noch Titel ansagen, die sie oft gar nicht mehr selbst auswählen oder Ansagen können. Wortbeiträge in Form von News etc. verlesen, die ihnen ebenfalls vorgegeben werden. Leider ist man auch in dieser Welt des Mobbings und der Intrigen nicht davor gefeit. Und genau diese Moderatoren machen den Ruf kaputt, statt sich auf eine gute Sendung vorzubereiten. Hinzu kommen Werbe-Jingles, Verkehrsfunk, Nachrichten und Gewinnspiele, die die zur Verfügung stehende Sendezeit zusätzlich beschneiden. Ja wir haben einzelne selbst produzierte Jingles, aber auch hier achten wir auf Harmonie für unseren Hörer, daher setzen wir hier bewusst einen Kontrapunkt mit klar definierten Sendeformaten, Mit Moderatoren, die nicht beliebig austauschbar sind. Mit Teamkollegen, die für Ihr Hobby brennen, mit Kollegen denen Legale mittel und Lizenzen wichtig sind. Sowie Techniker und Sendeleitung, die mit beiden Beinen im Leben stehen und andere nicht behindern oder gar beeinträchtigen, sondern auch gönnen können. Bis auf wenigen Jingles von Laut.fm abgesehen – völlig werbefrei gehalten. Moderatoren die ihre Sendungen noch persönlich und eigenverantwortlich, mit viel Liebe persönlich gestalten. Moderatoren die Themen gut recherchieren und in eine gute Sendung verwandeln. Wobei unsere Moderatoren die Inhalte, innerhalb geltender, z. B. gesetzlicher Vorgaben, völlig frei wählen. Den bei uns gibt es keine zentralisierte, PC-gesteuerte bzw. generieten von Band laufende Sendung oder generierte Playlisten.

Wir lassen die Radiolandschaft wieder ergrünen, indem wir unseren Hörern einen einzigartigen Mix aus bekannten Titeln, selten gespielten Tracks und bisher eher unbekannten Songs zu Gehör bringen. Musik unserer zahlreichen in- und ausländischen Bemusterungspartner Bei uns sind Independent Artists und Bands aus aller Welt zu hören, die uns immer wieder mit ihren neuesten Releases bemustern. Als Team von NeueWege-Kreativ und damit Antenne Schleswig-Holstein, Ddem Magazin Concret und dem Label Melodie Records begleiten wir im Team, Künstler und Promoten Sie. Siehe Projektarbeit NeueWege-Kreativ. Es ist genau dieser Mix, der unser Programm einzigartig macht und unsere Hörer immer wieder fasziniert. Und genau das ist das einzigartige am Konzept der uns sehr deutlich von der breiten Masse der Privaten Webradio Sender abhebt! Hierbei wählen wir sehr sorgfältig selbst aus, was und von welchem Künstler. Wir setzen auf Qualität, nicht auf Quantität! Bei unserer Musikauswahl richten wir uns nicht danach, wie erfolgreich ein Titel ist, ob es sich um eine Hitsingle oder ein Erfolgsalbum handelt oder welche Chartplatzierungen oder Talent-Show-Erfolge der Künstler aufweisen kann oder welche Auszeichnungen er bisher erhalten hat. Auch die Anzahl von Plays auf Spotify, Klicks auf YouTube und anderen Plattformen sind für unsere Entscheidung nicht maßgeblich. Uns interessiert auch nicht, welche(r) andere Sender den Titel bereits spielen oder in der Rotation haben. Uns Interessiert in erster Linie die Musik und der Mensch hinter dem Song, seine Biografie, seine Message. Den wirkt ein Künstler authentisch, haben seine Songs eine Message? Auch das spontane “gefällt mir” beim ersten Hören spielt bei unserer Entscheidung, wen wir in unser Programm aufnehmen, eine große Rolle. Während andere Sender oft nach rein finanziellen Aspekten entscheiden (müssen) und danach, ob der Titel das Potential hat, die Einschaltquote massiv zu steigern und die Klickraten auf der Homepage zu erhöhen, können wir als unabhängiger und nicht-kommerzieller Sender nach ganz anderen Kriterien entscheiden – und das ist auch gut so! Denn so können wir auch Künstlern eine Chance geben, die anderswo aus den genannten Gründen oft gar nicht ins Programm kommen oder wenn, dann höchstens zu einer weniger attraktiven Uhrzeit einmal Airplay bekommen. Und weil wir eben nicht auf Hitsingles und Erfolgsalben angewiesen sind, können wir auch die vielen weiteren, wundervollen Titel eines Künstlers spielen und machen das auch sehr gerne! Unser Programm ist genau richtig für alle, die neugierig auf Neues sind, Musik lieben und bereit sind neue Wege zu gehen, die es nicht überall zu hören gibt!

Lasst uns die Barrieren aus der Welt schaffen! Lasst uns Lösungen schaffen!

die auch Menschen mit Handicaps oder Einschränkungen, allerdings mit unfassbarem Talent, nutzen können. Egal ob du dich in der Moderation, im Bereich Journalismus, in der Musik, im Event und Marketingbereich oder auch dem kaufmännischen Background liebst.

Dann bist Du hier bist du genau richtig.

Der Verein i.g. wird geschaffen, um Menschen Gehör zu verleihen und ihnen die Möglichkeiten und dem Austausch zu geben oder auch einen neuen Lebensweg aufzuzeigen. Moderatoren, Journalisten, Fotografen und DJ haben hier die Möglichkeit in einem klasse Team ein neues Magazin, Radio und Label aufzubauen. Sich dazu eine Fan Base aufzubauen und mit anderen Radios oder evtl. Magazinen eine Kooperation zu schaffen. Z.B. für evtl. freie Moderationen. Musiker können in Star Patenschaften und der zusammenarbeit mit Kindern, Jugendlichen und Schwerbehinderten Menschen zum Erfolg kommen. Im Verwaltungs-Background kannst du in jeder Abteilung bzw Projekt von NeueWege-Kreativ ein wichtiges Glied werden.

Und für den Eventbereich und dem Livestream gibt es später auch noch viele Einstiegsmöglichkeiten oder auch Fortbildungen.

Natürlich ist alles was das Projekt ASH betrifft Ehrenamtlich. Bis der Produktion des Labels, das wird natürlich nach Erfolg vergütet. Dazu mehr bei Melodie Records

Wir sind ein Verein i.g. und alles, was durch Spenden und Mitgliederbeiträgen eingenommen wird kommt ausschließlich dem Verein i.g. und den Projekten zugute. Damit diese erfolgreich umgesetzt werden können. Menschen mit Schwerbehinderungen und Entstellungen endlich auch eine Möglichkeit bekommen Ihr Talent auszuleben. Natürlich nicht nur mit Kooperation Partnern und etablierten Musikern und Sängern, z.B. in Form von Star-Patenschaften, sondern auch ehren- amtliche pädagogische Mitarbeiter: innen.

Guten Abend, Gast
Wunschbox
Shoutbox
Aktive Morderatoren/in
Cpt.Hook Inh.Alexa Benny Mike Hall Sanizzl Lexi Tanja Blackshadow Princess Ronny NightStream Freya Heide
Intern
angemeldet bleiben?